Bauland zu verkaufen

Bauland Mülibüel

Möchten Sie am Fusse des Piz Beverin, an ruhiger Lage, inmitten einer idyllischen Landschaft und doch in unmittelbarer Nähe des Wintersportgebietes wohnen?

Im Februar 2012 hat die Gemeindeversammlung beschlossen, Bauland in Untertschappina anzubieten. Das Land wird ausschliesslich an Personen verkauft, welche in Tschappina Wohnsitz nehmen oder bereits in Tschappina wohnen. Für Ferienhäuser steht das Bauland also nicht zu Verfügung. Der Preis pro Quadratmeter beträgt 130 Franken, dies schliesst die Erschliessungskosten mit ein.

Einige Bilder des Gebiets finden Sie in der Bildergalerie. Die rund 5000 m2 sind in acht Parzellen aufgeteilt.

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit dem Gemeindevorstand in Verbindung.

      Bauamt

      Das Bauamt ist unter anderem zuständig für die Abgabe der Baugesuchunterlagen und für die Annahme der Baugesuche und Weiterverarbeitung zuhanden der Baukommision. Der Bauentscheid erfolgt durch den Gemeindevorstand. 

      Haben Sie Fragen, wenden Sie sich an unsere Baufachvorsteherin Anita Hagmayer

          Gemeinde
          Tschappina 

          Öffnungszeiten  Kanzlei
          Schalter:  
          Di., 13.30–15.30 Uhr
          Büro in der Regel:  
          Di. und  Do.,  9–11 Uhr
          und 13.30–15.30 Uhr

          Kontakt
          Gemeinde Tschappina
          Schulhaus,  7428 Tschappina
          Telefon  081 651 59 56
          gemeinde@tschappina.ch