Sommer

Wer die wärmere Jahreszeit bevorzugt, dem bieten wir unzählige Möglichkeiten: Wanderungen zwischen einer Höhe von 1500-3000m-ü-M, biken, strahlen, Wildbeobachtung oder einfach nur spazieren und geniessen.

      Wanderungen

      Wunderschöne Aussicht

      Anspruchsvolle Wanderung: das bietet der Piz Beverin, vom Glaspass aus sollte man gut ausgerüstet und schwindelfrei sein. In drei bis vier Stunden erreicht man den Hausberg und darf eine atemberaubende Aussicht geniessen. Weniger geübte können den Berg über das Schams erreichen.

      Die unzähligen Wanderwege mit Bänki für die Erholung warten förmlich, dass sie benutzt werden. 

          Mit dem Naturpark Beverin haben sich neue Türen geöffnet, das Gebiet rund um den Nolla und den ehemaligen Lüschsee werden dem Gast an verschiedenen Punken bekannt gemacht.

          Eine familienfreundliche, leichte Wanderung lohnt sich von der Lüschalp zum Bischola- oder Paschguminersee. An heissen Tagen darf ein Bad darin nicht fehlen.

          Wanderkarte

              Biken

              Auch in Tschappina wird das Bikernetz ausgebaut, engagierte Einheimische testen und unterhalten die Wege in alle Richtungen. Fahrräder können in Thusis und Umgebung gemietet werden.

              Karte Bikeroute

                  Wildbeobachtungen

                  Die Zugvögel organisiert beobachten, Birkhähne im Frühling bei der Balz, das Röhren der Hirsche im Herbst, das Pfeifen der Murmeltiere oder das Beobachten der Steinböcke oder Gämsen, alles ist mit ein wenig Geduld zu erleben und ist unvergesslich. 

                      Steinböcke

                      Murmeltier

                      Fauna und Flora

                      Enzian

                      Wer nicht einfach nur den Weg sieht, sondern den Blick in die Wiesen schweifen lässt, kann die wunderschöne Alpenflora bewundern. 

                      Der Tourismusverband und der Naturpark Beverin sind bemüht, für jeden Gast das Richtige zu bieten und freuen sich auf Ihre Zufriedenheit. 

                          Krokus 

                          Gemeinde
                          Tschappina 

                          Öffnungszeiten  Kanzlei
                          Schalter:  
                          Di., 13.30–15.30 Uhr
                          Büro in der Regel:  
                          Di. und  Do.,  9–11 Uhr
                          und 13.30–15.30 Uhr

                          Kontakt
                          Gemeinde Tschappina
                          Chrüzstutz 44,  7428 Tschappina
                          Telefon  081 651 59 56
                          gemeinde@tschappina.ch